Länge: 10km
Höhenunterschied: 522hm
Schwierigkeit: leicht
Untergrund: Steig, Forststraße
Ausgangspunkt: Lurnwiese
Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Hinweis: Aufstieg zur Lindaumauer über Steig oft sehr rutschig

Der erste richtige Frühlingstag: auf die Lindaumauer

10. April 2015

Der erste Tag in diesem Jahr, an dem wirklich Frühling ist. Fast schon zu warm für die Ronja und mich, aber es gibt ja noch Schneefelder zum Abkühlen.

Von der Lurnwiese marschieren wir erst ein Stück durch den Wald hinauf, bleiben dann aber auf der Forststraße (S’Herrl wollte den Steig nicht nehmen, weil der wahrscheinlich zu rutschig gewesen wäre und die Ronja ja auch noch nicht soooo viel Übung hat wie ich).

Die Forststraße hinauf ist aber auch nicht immer ganz einfach, weil da an ein paar Stellen noch die umgefallenen Fichten herum liegen und da heisst es drüber, drunter oder vorbei zu kommen. Aber zu dritt finden wir den Weg. Oben auf der Lindaumauer (1.103m) gibt es das erste Henry-Ronja Gipfelfoto ever.

Auf dem Rückweg machen wir einen Abstecher über den Hiebberg (1.018m); einfach weil er da ist; und die Ronja kommt gleich am ersten gemeinsamen Bergtag auf 2 Gipfel!

PS: die Ronja ist ab jetzt immer dabei!



Alle Wanderziele

in alphabetischer Reihenfolge