Zwischen Burgspitz zum Almkogel

20. Juni 2019

Wer früher los geht (kurz vor 7 Uhr), hats länger kühl. Heute ist es bis zum ersten Gipfel bei Wind manchmal so kühl, dass dem Herrl eine Jacke helfen würde – ist aber leider keine im Rucksack zu finden :-). Der kühle Wind hält nicht lange, es wird ein bisserl wärmer, aber für uns auch nicht zu warm. Also: ein optimaler Tag zum Wandern (wieder einmal). » weiter


Flucht aus dem Nebel: zum Almkogel

1. Dezember 2014

Nebel, kalt und es nieselt. Hundewetter, nix für mich! Dazu kommt, dass alles unter ca. 1.100 Meter auch im Nebel liegt – es muss also auf jeden Fall darüber hinaus gehen: wie wärs mit dem Almkogel? Der ist 1.513m hoch. Das reicht ja hoffentlich für Sonne.

Beim Parkplatz Bamacher schaut es noch aus wie bei uns in Steyr: Nebel; zusätzlich liegt aber Raureif auf den Bäumen und das ist wenigstens hübsch. » weiter


2x Almkogel, 2x Wieser

28. Juni 2014

Morgäääähn. 7 Uhr Abmarsch (vom Parkplatz Bamacher in Großraming) ist schon sehr früh. Es waren außer uns auch noch fast keine Menschen unterwegs…

Dem entsprechend einsam war dann auch die Wanderung zur Ennser Hütte (keine Pause sondern gleich weiter zum Almkogel). Nach 2 Stunden waren wir oben, aber nicht die ersten. » weiter